Dipl.-Psychologin Verena Spank; Psychotherapie; kognitive Verhaltenstherapie

PRIVATPRAXIS FÜR PSYCHOTHERAPIE

VERENA SPANK

Diplom-Psychologin

Psychologische Psychotherapeutin
Verhaltenstherapie

Verena Spank, Diplom-Psychologin; Psychologische Psychotherapeutin Verhaltenstherapie

Ich bin für Sie da

  • Montag / Dienstag / Freitag9 – 14:30 Uhr
  • Donnerstag9 – 17:30 Uhr

sowie nach Vereinbarung.


Bitte stimmen Sie Ihren Termin in jedem Fall vorher telefonisch mit mir ab unter 0361 6545785.

Herzlich willkommen

Psychotherapie bedeutet wörtlich übersetzt „Behandlung der Seele“ bzw. „Behandlung seelischer Probleme“. Psychotherapie hilft bei Störungen des Denkens, Fühlens, Erlebens und Handelns. Dazu zählen beispielsweise

  • Depressionen
  • Ängste
  • Zwänge
  • psychosomatische Störungen (Schmerzen)
  • sexuelle Störungen
  • Essstörungen
  • Süchte
  • Persönlichkeitsstörungen

Im Mittelpunkt der Therapie stehen

  • das Verändern des Denkens (Kognitionen),
  • das Verändern des Fühlens (Emotionen)
  • und das Verändern des Verhaltens.

Die Art und Weise wie wir denken, bestimmt, wie wir uns fühlen, verhalten und wie wir körperlich reagieren.
Die Überzeugungen, Einstellungen und Bewertungen, die für unsere heutigen Probleme verantwortlich sind, haben wir in der Vergangenheit – insbesondere in der Kindheit – gelernt. In der Therapie lernen Sie, durch eine Veränderung Ihrer Kognitionen und Ihres Verhaltens, Einfluss auf Ihre Gefühle und auf Ihr Empfinden im Hier und Jetzt zu nehmen.
Die von mir eingesetzten Therapiemethoden sind in einen kognitiv-verhaltenstherapeutischen Behandlungsplan eingebunden. Neben kognitiven Methoden bilden aber auch Expositionsverfahren (Konfrontationsverfahren) und erlebnisorientierte Verfahren (Rollenspiel/Psychodrama) weitere Schwerpunkte.

Bitte beachten Sie:
aufgrund des Mangels an psychotherapeutischen Kassensitzen, ist es mir leider nur möglich, privatversicherte Patienten oder Selbstzahler zu behandeln.